Gemeinsam Lesen #73

Hallo ihr Lieben,

so, ein bisschen verspätet, aber immerhin. Auch diese Woche bin ich bei "Gemeinsam lesen" von Asaviels Bücher-Allerlei dabei.



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Die Achse meiner Welt von Dani Atkins. Ich bin momentan auf Seite 177 und habe somit gut die Hälfte geschafft :-) 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Wie ich aus den Gebäude hinauskam, weiß ich nicht."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich bin unglaublich gespannt auf das Ende. Die Protagonistin Rachel wacht nach einem Unfall ja in einer Art Parallelwelt auf, wo ihr bester Freund, der vor 5 Jahren ums Leben kam, plötzlich wieder lebt, und sich dadurch ihr Leben komplett anders entwickelt hat. Leider erinnert sie sich an die "falschen" 5 Jahre. Und ich will unbedingt wissen, ob sie am Ende wieder in ihr normales Leben zurück muss, in dem ihr bester Freund tot ist...

4. Kommen in deinem aktuellen Buch Tiere vor? Wenn ja, welche und haben sie eine besondere Rolle? Wenn nein, welches Tier würdest du gerne hineindichten, wenn du der Autor wärest?

Der Vater von Rachel besitz eine Katze, Kizzy, die Rachel ihm geschenkt hat, damit er nach ihrem Auszug nicht so einsam ist. Die Katze verhält sich Rachel gegenüber komisch, und scheint die einzige zu sein, die merkt, dass es nicht die "Richtige" Rachel ist. 

Liebe Grüße




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen