Monatsrückblick Juli



Da ich es sehr übersichtlich finde, habe ich beschlossen, auch mal einen Monatsrückblick einzuführen. Dann hab ich hoffentlich auch nicht mehr das Gefühl, gar nichts geschafft zu haben.

Hier erstmal eine Übersicht der Bücher, die ich gelesen und auch schon rezensiert habe.


Meine Favouriten diesen Monat waren eindeutig "Steelheart" und "Die Stunde der Lilie". Bei beiden bin ich schon sehr gespannt auf die Fortsetzung und kann es kaum erwarten.

Außerdem habe ich im Juli auch noch gelesen:



Allerdings bin ich noch nicht zum rezensieren der Bücher gekommen und kann es hoffentlich so schnell wie möglich nachholen. Jetzt wo ich ein Praktikum mache, komme ich immerhin wesentlich mehr zum Lesen als in der Uni, was einfach fantastisch ist :-) 

Einen schönen Restsonntag








Kommentare:

  1. Hallöchen meine Liebe,
    na das sieht doch ganz ordentlich aus. Ich würde sagen, du hast da eine ganze Menge geschafft. Immerhin bist du ja noch nebenbei nach Ludwigshafen umgezogen :D

    "Die Stunde der Lilie" lässt immer noch auf sich warten. Die bekommen das einfach nicht hin, die übrigen Downloadlinks zu verschicken. Da haben so einige noch keinen bekommen -.- Och menno, und ich freu mich schon so drauf. "Steelheart" hat sich bei deiner Rezi auch sehr vielversprechend angehört. Das würde ich auch gerne noch mal lesen. Tja, und "Zertrennlich" liegt ja eh schon hier :)

    *knutschi*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,

      ich hoffe dein Download-Link kommt bald, denn es hat sich echt gelohnt :-) Steelheart kann ich dir ja mitbringen, wenn ich Ende August hoch komme^^ Ich fand es wirklich gut und freue mich schon auf den nächsten Band. Solange tröste ich mich mit der Übergangsstory "Mitosis", die steht schon in den Startlöchern.

      *Knutscha*

      Löschen
  2. Huhu,
    ich habe dch gerade entdeckt und finde deinen Blog ja super.
    Da hast du ja ganz schön viel geschafft diese Monat. Mein Juli war ziemlich schlecht, aber ich hoffe jetzt im August wird alles besser.
    Zertrennlich hatte ich mir ja auch mal vorgemerkt. Leider hab ich es bei vorablesen verpasst. Muss mir gleich mal deine Rezi dazu durchlesen.
    Von Michael Robotham bin ich gerade dabei die Reihe von vorne anzufangen. Ich hab diesen Monat den ersten Band "Adrenalin" gelesen. Kennst du die ganzen Bände schon oder bist du zwischendrin eingestiegen?
    "Enders" will ich auch unbedingt noch lesen. Oder am besten erstmal "Starters" ;)
    "Die Stunde der Lilie" kannte ich noch gar nicht. Aber danke schon mal für den Tip. Ich habe es mir gleich mal auf die Wunschlise gesetzt. Ich liebe ja so Zeitreisesachen einfach total.

    Lieben Gruß, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,

      schön, dass es dir hir gefällt. Ich hoffe du schaust mal wieder vorbei.
      Von Michael Robotham war es mein erstes Buch, hat aber nicht weiter gestört. Da es mir aber gefallen hat und ich die Charaktere mochte, werde ich sicher auch noch mal die anderen Bücher der Reihe lesen.
      Meine Rezension zu Enders kommt morgen, aber wenn du Starters noch nicht gelesen hast, solltest du damit wohl erstmal anfangen^^
      "Die Stunde der Lilie" erscheint erst am Montag mit den neuen Im.press Titeln und ich kann es wirklich sehr empfehlen. Hatte Glück bei Vorablesen.de.
      Liebe Grüße
      Jana

      Löschen