MONTAGSFRAGE // HABT IHR EUCH SCHON MAL DEN NAMEN EINER ROMANFIGUR GELIEHEN?

So, bevor der Tag vorbei ist hier auch noch meine Antwort zur aktuelleMontagsfrage von Libromanie :-) 

Ach ja, die schönen Namen aus Büchern. Da gibt es eine ganze Menge, die ich jetzt einfach mal nicht aufzählen werde. Ich könnte mir aber sehr gut vorstellen, meine Kinder irgendwann einmal nach Romanfiguren zu benennen. Aber bei ausgefallenen Namen, kommen die dann höchstens als Zweitname in Frage. Vor allem da ich Namen mit englischem Klang sehr mag, aber wenn man seinem Kind etwas gutes tun will,  sollte man hier zu Lande von solchen Namen ja lieber Abstand nehmen. 
Soweit ich mich erinnern kann, sind die einzigen Namen, die ich tatsächlich mal geliehen habe aus einem Manga. Und zwar aus Arina Tanemuras "Kamikaze Kaito Jeanne". Meine beiden Kaninchen habe ich damals nämlich Finn und Marron genannte, leider hat sich dann herausgestellt, das Marron ein Männchen war... so ist das halt bei den Tierchen.

Und wie ist es bei euch so?
Einen zauberhaften Start in die Woche
Eure


Kommentare:

  1. Hey!
    Ja.. die Männchen/Weibchen-Frage bei Tieren. Wir haben die Katze meiner Grosseltern die ersten Wochen "Cookie" genannt, ein doch eher weiblicher Name, sind sogar zum Tierarzt um eine mögliche "Schwangerschaft" auszuschliessen (wir haben das Kätzchen von der Strasse gerettet), beim Tierarzt stellte sich heraus das Cookie eher für "Schwangerschaften" sorgte anstatt es zu werden... So änderten meine Grosseltern den Namen :D
    Liebe Grüsse
    Henny

    AntwortenLöschen
  2. Hey :D
    Toll, dass du auch bei unserer Adventskalender-Aktion mitmachen willst ;)
    Würdest du mir noch deine E-mail geben? Dann kann ich dich leichter kontaktieren, sobald es Neuigkeiten bezüglich der Aktion gibt. Hast du einen Wunschtag? Außer dem 6., 17. und 24. Dezember ist noch alles möglich ;D

    LG
    Haveny

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jana,

    ich habe mal eine kurze Frage. Du hattest mir mal den Tipp gegeben, dass ich als Bloggerin keine Eintrittkarte für die Buchmesse kaufen brauche. Jetzt ist meine Frage ob das auch für die Leipziger Buchmesse auch gilt. Habe jetzt zwar auf der Internetseite geschaut aber werde da nicht so recht schlau draus. Danke für die Hilfe.

    Liebe Grüße
    Alina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. -.- Habe ich gerade gefunden...und Anforderung ist, dass der Blogg mindestens ein Jahr besteht...schade...ich probiere es trotzdem einfach mal ;)

      Liebe grüße
      Alina

      Löschen
    2. Hi Alina,
      in Leipzig hab ich es auch noch nicht versucht. Das liegt nächstes Jahr auch so blöd, dass ich leider knapp unter dem Jahr bin. Außerdem geht das wohl irgendwie auch nur vor Ort glaube ich...Naja, mal schauen, ich weiß leider noch nicht, ob ich es schaffe.
      Liebe Grüße

      Löschen